RMV-AStA-Semesterticket und Härtefonds

Rmvticket 150x100

RMV-AStA-Semester-Ticket

Um das RMV-AStA-SemesterTicket nutzen zu können müssen Sie, nachdem Sie Ihren Semesterbeitrag überwiesen haben, Ihren elektronischen Studienausweis mit dem RMV-AStA-SemesterTicket am Validierer für das kommende Semester verlängern. Auf Ihrem elektronischen Studienausweis ist der untere Streifen für den Aufdruck des RMV-AStA-SemesterTickets vorgesehen. Es wird bei der Validierung aufgedruckt und nach der Rückmeldung jeweils aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass die Verbuchung der Zahlung Ihres Semesterbeitrags je nach Bank ca. 5 Tage dauert!

  • Auf der Karte befindet sich kein digitalisiertes RMV-AStA-SemesterTicket, sondern lediglich ein grafischer Aufdruck als Berechtigung zum Fahren mit dem RMV. Dem RMV ist es somit nicht möglich, Ihre Fahrtstrecken zu kontrollieren.
  • Bei der Verlängerung Ihrer Goethe-Card für das nächste Semester entsteht keine zeitliche Lücke, d.h. Sie  können durchgehend fahren.
  • Sie können die Gültigkeit Ihrer Goethe-Card sofort verlängern, sobald Sie erfolgreich zurückgemeldet sind. Dies können Sie über QIS/LSF meine Funktionen – Studiumsverwaltung – Gebühren-Konto ersehen. Je nach Bank entstehen unterschiedliche Karenzzeiten, bis Überweisungen eingehen. Ein frühzeitiges Validieren der Goethe-Card hat keine Auswirkung auf die bereits bestehende Gültigkeitsdauer.
  • Ein Thermostreifen dient als Fläche für den Druck des RMV-AStA-SemesterTickets. Es ist empfindlich gegen Reibung und Schweiß und muss pfleglich behandelt werden, damit Folgedrucke lesbar bleiben. Somit werden auch Antenne und Chip geschont. Wir empfehlen eine Hartplastikhülle. Vermeiden Sie Hüllen aus weichem Plastik, da deren chemische Bestandteile häufig die empfindliche Oberschicht Ihrer Karte angreifen.

Information zum RMV-AStA-SemesterTicket finden Sie auf den Internetseiten des AstA:

http://asta-frankfurt.de/angebote/rmv-semesterticket

Härtefonds

Härtefonds bedeutet, dass berechtigte Studierende sich im Studentenwerk von einem Teil der Gebühren befreien lassen können, dafür aber kein RMV-AStA-SemesterTicket erhalten. Dazu muss eingangs die Zahlung geleistet werden, kann aber ggf. über einen entsprechen Antrag zurückgefordert werden.

http://asta-frankfurt.de/angebote/rmv-semesterticket/rueckerstattung-des-rmv-asta-semesterticket

Falls Sie den Härtefonds nutzen, müssen Sie die Goethe-Card ebenfalls validieren, um das Gültigkeitsdatum des laufenden Semesters auf die Karte zu drucken. Manche Museen bieten Vergünstigungen für Studierende, um von ihnen Gebrauch zu machen, benötigen Sie einen gültigen Studierendenausweis.