OLAT Workshops mit Terminen

Olat workshops

OLAT-Workshops
Unsere Workshops richten sich vorrangig an Dozenten, Mitarbeiter, Hilfskräfte und Tutoren, d.h. alle Personen, die als Autoren in OLAT arbeiten. Die Schulungen finden im PEG-Gebäude am Campus Westend statt.

Bitte beachten Sie: Studentische Hilfskräfte, die als OLAT-Autoren arbeiten wollen, benötigen einen Hiwi HRZ-Account. Dieser kann unter Vorlage des Personalausweises im Goethe-Card-Zentrum beantragt werden.

Kosten
Die Teilnahme ist kostenfrei.

OLAT für Einsteiger
Eine Schulung in OLAT ist keine Voraussetzung, um in OLAT arbeiten zu können. Online ist eine Anleitung für OLAT-Einsteiger verfügbar.

Sofern der PC-Schulungsraum frei ist, sind die folgenden Termine angedacht:

Dienstag, 12. September 9:15 - 12:15 Uhr Anmeldung

Für die eigene Kurs-Endkontrolle empfehlen wir die 6-Punkte Checkliste.
Zusätzlich bieten wir Einsteiger-Gruppenschulungen für Institute und Arbeitsbereiche an, sofern diese über einen eigenen geeigneten Schulungsraum verfügen.

OLAT-Fragestunde(n)

Der Termin für die nächste reguläre OLAT-Fragestunde ist noch offen.

Hier haben OLAT-AutorInnen, die die Grundlagen bereits beherrschen (d.h. Sie können eigenständig einen lauffähigen Kurs auf OLAT erstellen), Gelegenheit,spezifische Fragen zur Kursgestaltung zu stellen. Gemeinsam können Fragen geklärt und Lösungen demonstriert werden.

Dies ist keine Einsteiger-Schulung; das Grundwissen zu OLAT wird vorausgesetzt.

Eine Anmeldung für die reguläre ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.

Außer der Reihe findet eine Fragestunde kurz nach dem anstehenden OLAT-Update statt. Hierzu kann man sich auf der OLAT-Update-Seite anmelden.

 

OLAT für Fortgeschrittene

Wir möchten unser Schulungskonzept in Zukunft umstellen, indem wir uns mehr auf Vertiefungsschulungen konzentrieren.  Diese können sich auf ein bestimmtes Lehrprojekt beziehen oder auch den Umgang mit bestimmten Anwendungen in OLAT vertiefen. Hierzu gehört unter anderem eine eintägige Schulung zum Thema 'Tests und Fragebögen in OLAT und ONYX'. Hier ist die Voraussetzung für die Teilnahme eine ausreichend große Gruppe von Interessenten. Neu hinzugekommen ist eie Einführung in ePortfolio. Voraussetzung für die Schulungsteilnahme ist, dass die Teilnehmenden bereits Erfahrungen als OLAT-Autorinnen und -Autoren gesammelt haben.

           

Vorbereitung des OLAT-Updates

Nach dem Sommersemester 2016 wollen wir unsere OLAT-Plattform auf eine neuere Version aktualisieren. Das  Look&Feel von OLAT wird moderner und es wird einige neue Funktionen geben. Nähere Informationen und Hinweise auf Einsteiger-Workshops in die neue Oberfläche finden Sie unter den OLAT-Update-Seiten.

 

Hinweis für Studierende:

Für Studierende finden keine speziellen OLAT-Workshops statt. Die Einführung in die OLAT-Anwendung wird in der Regel von den einzelnen Instituten und Dozenten geleistet. Es gibt hierzu einen Flyer für Studierende sowie FAQ für Studierende. Auf der Lernplattform direkt erhalten Sie Hilfe, indem Sie rechts oben auf den Hilfebutton klicken.

Selbstverständlich stehen wir bei generellen und speziellen Fragen zum Arbeiten mit der Plattform weiterhin zur Verfügung.

Weiterführende Links


Bildnachweis: Workshops © Supar Perfundo - Fotolia.com