Zki_web_banner

Herzlich Willkommen

Das Hochschulrechenzentrum (HRZ) der Goethe-Universität Frankfurt am Main begrüßt Sie herzlich zur ZKI-Frühjahrstagung 2013.


Tagungsort
Der historische Campus Westend zählt heute schon zu einem der schönsten Universitäts-Standorte Europas. Das vom Architekten Hans Poelzig 1929 für die IG Farben errichtete Gebäude ist eines der bedeutensten Verwaltungsbauwerke dieser Epoche. In Verbindung mit dem zur Hofseite gelegenen "Casino", mit den dazwischenliegenden Wasserspielen und dem Garten, vermittelt die Anlage den Eindruck ungewöhnlicher Großzügigkeit bei gleichzeitiger Intimität.Veranstaltungsort der ZKI-Frühjahrstagung wird das Casino-Gebäude auf dem Campus Westend der Goethe Universität sein.


Internetzugang über die Universität
Während der Tagung steht allen Teilnehmenden Wireless-LAN zur Verfügung. Zur Nutzung des WLANs kann ein Account aus einer DFN Roaming teilnehmenden Institution verwendet werden. Sollten Sie nicht über eduroam auf das Netz zugreifen können, erhalten Sie einen Tagungsaccount am Konferenzdesk.  Weitere Informationen zur Nutzung der WLAN-Verbindungen finden Sie auf der Homepage der Goethe-Universität.


Kongress-Kombi-Ticket
Die Teilnehmenden erhalten für die gesamte Tagungsdauer ein Kongress-Kombi-Ticket. Es ist gültig für den öffentlichen Nahverkehr im gesamten Frankfurter Stadtgebiet inkl. Flughafen.


Kongress-Museums-Ticket
Für den Tagungszeitraum erhalten alle Teilnehmenden ein Kongress-Museums-Ticket. Mit diesem Ticket erhalten Sie freien Eintritt in 34 Museen und kulturelle Einrichtungen in der Mainmetropole (z.B. Städel Museum, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum, Schirn Kunsthalle, etc.)