Vserver3 Vserver2 Vserver Vserver4

Virtuelle Server

Virtuelle Server

Das Hochschurechenzentrum der Goethe-Universität bietet Instituten und Mitarbeitern virtuelle Server zur Miete an. Virtuelle Server verhalten sich wie physische Maschinen. In Wirklichkeit handelt es sich jedoch um speziell geschützte Applikationen, die auf einem leistungsfähigen Wirtssystem laufen.

Im Folgenden findet sich die Grundkonfiguration der Server. Alle weiteren Parameter hängen von der Wahl managed/unmanaged ab. Informationen hierzu finden sie auf den jeweiligen Tabs.

Sollte Ihnen die untenstehende Konfiguration nicht genügen, ist es möglich zusätzliche Ressourcen zuzubuchen. Die Möglichkeiten samt Kosten finden Sie in der Preisliste.

Festplatte: 50 GB
Arbeitsspeicher: 4 GB
CPU: eine virtuelle CPU

Bei Interesse wenden Sie sich an hosting@dlist.uni-frankfurt.de.

Es gilt die IUK Nutzungsordnung.

Managed Server

Managed Server

Bei einem Managed Server wird die Betriebssystempflege vom HRZ übernommen.

+++ Wichtiger Hinweis: Aktuell können keine neuen Aufträge für Managed Server im HRZ angenommen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis. +++

Der Server ist mit dem Betriebsystem CentOS 7 x86_64 vorinstalliert.

Die Leistungen des Rechenzentrums enthalten:

  • Einrichtung des Servers, laufende Betriebssystempflege, Installation der aktuellen Sicherheitspatches
  • Einrichtung von Sudo-Rechten für den lokalen Systembetreuer
  • MySQL oder PostgreSQL Datenbank auf externem DB-Server
  • automatische Sicherung auf dem zentralen Backup-Server
  • redundante Auslegung des Wirtssystems
    • Energieversorgung und Kühlung
    • Massenspeicher
    • Netzwerk
    • Serverhardware
  • Aufstellung des Wirtssystems im klimatisierten, zutrittsgesicherten Maschinenraum

Weitere Leisten können individuell vereinbart werden, beispielsweise:

  • Performance-Monitring
  • Nutzungsstatistiken
  • Logfile-Analyse
  • Installation und Pflege von zusätzlicher Software
  • Entwicklung un Umsetzung eines individuellen Sicherheitskonzepts

Unmanaged Server

Unmanaged Server

Bei einem Unmanaged Server betreibt der Kunde das System in eigener Verantwortung und ist selbst für die Pflege zuständig.

Der Betreiber ist verpflichtet, seine virtuelle Maschine fachgerecht und sicher zu betreiben; dazu gehören insbesondere das zeitnahe Einpflegen von Patches und die ausschließliche Verwendung von Betriebssystemversionen, die sich noch in Herstellerwartung befinden.

Für die Sicherheit der auf dem Server abgelegten Daten ist der Kunde selbstverantwortlich. Wir empfehlen, sofern das kundeneigene Betriebssystem vom Backupdienst des Rechenzentrums unterstützt wird, eine regelmäßige automatische Datensicherung über den Backup-Dienst des Rechenzentrums. Dieser Dienst ist separat zu beauftragen

Es ist möglich die folgenden Betriebssysteme zu installieren:

  • RedHat Enterprise Linux 6
  • RedHat Enterprise Linux 7
  • CentOS 6
  • CentOS 7
  • Debian
  • Ubuntu
  • Microsoft Windows Server 2008
  • Microsoft Windows Server 2008 R2

Hierbei ist der Kunde verpflichtet ein geeignetes Installationsmedium, sowie — sofern notwendig — eine gültige Betriebssystemlizenz für die Dauer der Existenz der virtuellen Maschine beim HRZ zu hinterlegen.

Die Leistungen des Rechenzentrums beschränken sich auf:

  • Ersteinrichtung des Servers mit dem vom Kunden bereitgestellten Betriebssystem gemäß den im Installationsforumlar angegebenen Parametern
  • Übergabe das administrativen Accounts
  • Bereitsstellung eines Remotezugangs
  • redundante Auslegung des Wirtssystems
    • Energieversorgung und Kühlung
    • Massenspeicher
    • Netzwerk
    • Serverhardware
  • Aufstellung des Wirtssystems im klimatisierten, zutrittsgesicherten Maschinenraum

Preisliste

Preisliste

Virtueller Server (Managed) 100,00 €/Monat
Virtueller Server (Unmanaged) 25,00 €/Monat
Ersteinrichtung Managed Server 260,00 €, einmalig
Ersteinrichtung Unmanaged Server 225,00 €, einmalig
Zusätzliche CPU 5,00 €/Monat
Zusätzlicher RAM (je 2 GB) 4,00 €/Monat
Zusätzlicher Festplattenspeicher (je 300 GB) 5,00 €/Monat
Zusätzlicher Festplattenspeicher (je 1 TB) 15,00 €/Monat
Support außerhalb des vereinbarten Rahmens 75,00 €/Stunde