Telefon - Rufumleitung

Portalbild Telefon Mobiles Arbeiten

Telefonanlage - Rufumleitung

Wenn Sie von zu Hause aus Arbeitstelefonate tätigen wollen, können Sie Ihr Endgerät im Büro auf eine externe Rufnummer weiterleiten. Dazu gibt es folgende Möglichkeiten:

Weiterleitung sofort: Kennziffer: 81

Weiterleitung nach Zeit: Kennziffer: 82 (Umleitung erfolgt nach 20 Sekunden)

Rufumleitung löschen: Kennziffer: 80

Für eine Rufumleitung an eine externe Rufnummer dürfen Sie die führende 0 zur Amtsholung nicht vergessen. Für Mobil gilt, um die Handynummer 0171 2345678 sofort umzuleiten, müssen sie folgendes wählen:

81001712345678

Falls Sie Ihr Endgerät gesperrt haben, wird noch die PIN abgefragt.

Bitte beachten Sie, dass ein Anrufer aus der Universität die Rufnummer, die durch die Weiterleitung angewählt wurde, nach Zustandekommen der Verbindung automatisch sieht. Dies können wir technisch nicht verhindern.

Das Einrichten einer Rufumleitung erfordert, dass Sie dafür im Büro sind. Sie können keine Rufumleitung Ihrer Büronummer von zu Hause aus erwirken.

Achtung: Wir weisen auch darauf hin, dass es insgesamt nur eine begrenzte Anzahl an Leitungen für die gesamte Universität gibt.

Bitte überlegen Sie, ob für Sie eine Rufumleitung auf den Anrufbeantworter mit einer Ansage für längere Abwesenheit eine Alternative ist. Dort können Sie einen Hinweis auf eine Kontaktadresse per Mail hinterlassen.

Zum Aufsprechen der Nachricht bitte folgende Telefonnummer anrufen: 069 798 744, * drücken, Ihre fünfstellige Nebenstelle wählen, und als letztes die PIN eingeben. Vom Hauptmenü wählen Sie nacheinander folgende Menüpunkte: 4, 3 und 2. Jetzt können Sie die Ansage für eine längere Abwesenheit aufnehmen. Nach dieser Ansage kann kein Anrufer eine Nachricht hinterlassen. Aktivieren Sie dann noch die Rufumleitung auf den Anrufbeantworter: 81 744.

Externe Telefonkonferenzen

  • Diese können über externe Dienstleister geführt werden. Informationen dazu finden sie unter: https://www.teltarif.de/i/konferenz.html?page=all.
  • Getestet haben wir erfolgreich den Anbieter: www.detefoko.de
  • Bitte beachten Sie die anfallenden Telefongebühren.
  • Nach der Wahl der Zugangsnummer und der Begrüßung erfolgt eine Abfrage von Raum- oder Zugangsnummern.
  • Rufen sie aus der Universität an, müssen sie nach erfolgreichem Aufbau der Verbindung die Mehrfrequenzwahl zur Nachwahl aktivieren: Hierzu wird die Softkey-Taste "MFV" gedrückt.
  • Diese Funktion wird nach Ende des Gespräches automatisch deaktiviert, sofern dies nicht schon vorher über die Softkey-Taste "MFV" abgestellt worden ist.
  • An allen Endgeräten kann das Mehrfrequenzwahlverfahren alternativ über die Tastenkombination *88 im Gespräch an- und ausgeschaltet werden.

Kontakt

IT-SERVICE CENTER

Tel. Westend: (069) 798 32936, -32890

Öffnungszeiten: 

Mo. - Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Tel. Riedberg: (069) 798 40029

Öffnungszeiten: 

Mo., Mi., Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr

Tel. Niederrad: (069) 798 40029

Öffnungszeiten: 

Di. und Do.: 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr


E-Mail: beratung@rz.uni-frankfurt.de


IT-SUPPORT VERWALTUNG

E-Mail:

IT-Support@verwaltung.uni-frankfurt.de

Telefon: (069) 798 77771

Mo. - Fr.: 9 - 12 und 13 - 16 Uhr


ITSEC (House of Finance + ITS FB 02)

E-Mail: itsec@its.uni-frankfurt.de

Telefon: (069) 798 34615

Mo. - Fr.: 9 - 12 und 13 - 16 Uhr


IT-SUPPORT WIN (FB 03 + ExNo)

E-Mail:

IT-Support@win.uni-frankfurt.de

Telefon: (069) 798 77774

Mo. - Fr.: 9 - 12 und 13 - 16 Uhr


GOETHE-CARD SERVICE

Öffnungszeiten Westend:

Mo. und Mi.: 13 - 16 Uhr und Di. und Do. 9 - 12 Uhr 

E-Mail: goethecard@rz.uni-frankfurt.de