HRZ-Services im Überblick

How to f%c3%bcr mitarbeitende Virtuelle lehre sose 2020 It f%c3%bcr studierende im sose 2020

How To für Mitarbeitende

How To für Mitarbeitende - Nutzung der IT-Dienste von zu Hause

Aus aktuellem Anlass haben wir für Mitarbeitende der Goethe-Universität ein Dokument erstellt, in dem Sie erfahren, wie Sie von zu Hause aus, die IT-Dienste des HRZ nutzen können. Sie können so bequem von zu Hause aus arbeiten und benötigen in den meisten Fällen lediglich Ihren HRZ-Account.

Link zum pdf-Dokument für Mitarbeitende

Link for Goethe University Employees (English Version)

IT für virtuelle Lehre

IT Services für die virtuelle Lehre im SoSe 2020

Für die virtuelle Lehre im SoS 2020 an der Goethe-Universität unterstützt das HRZ die Dozierenden mit zahlreichen IT Services, wie mit der Lernplattform OLAT für Vorlesungen und Seminare, dem Videoportal der HRZ-Medientechnik und vielfältigen Videodiensten (u.a. mit MyMediasite, Zoom Lizenzen).

Zudem bieten weitere Einrichtungen der Goethe-Universität verschiedene Tools für die virtuelle Lehre an. Mehr Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten, Vorlesungen und Seminare zu gestalten, erhalten Sie auf einer gemeinsamen Webseite aller GU-Kooperationspartner.

Link zur GU-Portalseite: Virtuelle Lehre im SoSe 2020

IT für Studierende im SoSe 2020

IT für Studierende im SoSe 2020

Im SoSe 2020 werden vielfältige Studienprozesse an der Goethe-Universität online ablaufen. Angefangen bei den Goethe Card Services, über die gängige Anmeldung beim Campus Management System (QIS/LSF und HISinOne) für die Studienorganisation, die Lernplattform OLAT zur Teilnahme an online Kursen, Lehrveranstaltungen über Zoom, das Videoportal der Goethe-Universität mit eLectures, oder auch den Cloudspeicherdienst Hessenbox, um Dokumente hochzuladen und mit anderen zu teilen, zudem gibt es Campuslizenzen für verschiedene Software.

IT-Support für Studierende leisten die HRZ Service Center. Diese sind per E-Mail und telefonisch erreichbar. Generelle Informationen zu Goethe-Uni News und Informationen rund um das Studium findest du auch auf der Goethe-Uni App.

Mehr Informationen zu Studienbeginn gibt es unter folgender HRZ-Webseite: IT Services für Studierende


Aktueller Workflow

Hrz service center und mt support

HRZ Service Center und MT-Support

Bitte beachten Sie, dass die HRZ Service Center, der Goethe Card Service sowie der MT-Support aufgrund der Corona Krise nur einen eingeschränkten Support per E-Mail und Telefon leisten können!

Unsere Mitarbeitenden befinden sich nicht vor-Ort in den Service Centern wie üblicherweise. Die HRZ Service Center, der Goethe Card Service, der MT-Support vor-Ort sind erst einmal bis zum 20. April 2020 geschlossen.

HRZ Service Center - Aktuelle Erreichbarkeit

Goethe card

Goethe Card

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen, ändern sich Arbeitsabläufe und der Service bei der Goethe Card, dem Studierendenausweis und dem Mitarbeitendenausweis.

Bitte lesen Sie von daher die vorerst geänderten Arbeitsprozesse ab dem 23.03.2020.

Goethe Card - Aktuelle Corona bedingte Arbeitsprozesse

Goethe Card - Work Processes during Corona crisis


Message of the day

27 Mär

Die technische Störung wurde behoben und beide Dienste stehen wieder zur Verfügung.


Heine
27 Mär

Aufgrund einer technischen Störung mussten Teile der Server, die das WLAN und das Portal-Netz am Campus Riedberg bereitstellen, heruntergefahren werden. An der Behebung der Störung wird aktuell gearbeitet.


Heine
25 Mär

Die vpn-einwahl (vpn-einwahl.uni-frankfurt.de) steht wieder zur Verfügung.


Poser
24 Mär

Die vpn-einwahl (vpn-einwahl.uni-frankfurt.de) läuft die letzten Tage auch mit der aktuell hohen Zahl von Verbindungen stabil und mit akzeptabler Bandbreite. Allerdings ist sie an der Grenze der möglichen parallelen Zugänge, so dass diese erhöht werden sollen.
Daher wird es morgen zwischen 18 und 19 Uhr zu Unterbrechungen kommen. Laufende vpn-Verbindungen werden terminiert.


Cords
17 Mär

Aktuell sind die Videokonferenzsysteme der Goethe-Universität völlig überlastet. Bitte überlegen Sie, ob sie in den nächsten Tagen auf Videokonferenzen verzichten und auf konventionelle Weise kommunizieren könnten (Email, Telefonie, ...). Auch die Systeme des DFN (DFNconf, Pexip, Adobe Connect) sind überlastet, unsere SupportmitarbeiterInnen erstellen ihnen aber gerne auch dort einen Account! Kontakt: mt-support@uni-frankfurt.de


Grimm-Allio

IT-Dienste



Web   applikationen

Web & Applikationen

  
Login: FIONA, NPS

   
   

Multimedia 150x100 02

Medientechnik


Direktlink: Videoportal

   
   

Epruefungen

ePrüfungen