Videodienste des HRZ

Die HRZ Medientechnik bietet mehrere Videobasierte Dienste zur Aufrechterhaltung der Kommunikation in Teams und Gruppen, zur Durchführung von Konferenzen und Meetings und zur Sicherstellung des Lehrbetriebs. Details zu unserem Angebot und wie Sie es für Ihre speziellen Zwecke nutzen können finden Sie unter dem Weiterführenden Link.

Weitere Informationen erhalten Sie auch über unsere Hotline 069/798-36111 und per Mail unter mt-support@uni-frankfurt.de

Mprszymon

Medienproduktionsraum


Aktuelle Informationen

Hilfskräfte

Hilfskräfte

Das Team der HRZ Medientechnik sucht wieder zum nächstmöglichen Zeitpunkt studentische Hilfskräfte (ca. 40-80 h/Monat) am Campus Westend oder am Campus Riedberg, die insbesondere in den Bereichen Vorlesungsaufzeichnung und Unterstützung der Lehre mitarbeiten sollen.

Voraussetzungen sind: Freundliches, Team- und Kundenorientiertes Auftreten, technisches Grundverständnis, gute Englischkenntnisse.
Wünschenswert (aber kein Muss) wäre: Erfahrung in Kameraarbeit, Audio- und Videoschnitt, Erfahrung im Telefonischen Kundendienst.

Wir zeichnen immer ferngesteuert auf, d.h. ihr müsst nicht mit dem Equipment über den Campus laufen und irgendetwas aufbauen und verkabeln. Ihr sitzt in einem Kontrollraum (es gibt je einen im Westend und am Riedberg) und steuert Kameras mit einem Joystick und überwacht die automatischen Aufzeichnungen auf großen Monitorwänden. Dabei sind immer unsere FachkollegInnen in eurer Nähe, die im Zweifel unterstützen können. 

Bei Interesse oder Fragen mailen Sie bitte an: hiwi-jobs@rz.uni-frankfurt.de

Zur Stellenausschreibung hier

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Im Wintersemester 2021/2022 ist das Team der HRZ Medientechnik Werktags von 08:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter der 069/798-36111 erreichbar. 

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten in der Vorlesungsfreien Zeit. Diese sind Werktags von 08:00 bis 16:00 Uhr.

Unsere Büros am Campus Westend und Campus Riedberg sind bis 16:00 Uhr besetzt.

Sie erreichen uns jederzeit per Mail an: mt-support@uni-frankfurt.de

Dienstags von 11:00 bis 12:00 Uhr sind unsere Büros wegen unserer Teambesprechung geschlossen!

Ihre Veranstaltung

Ihre Veranstaltung

Bitte melden sie ihre Veranstaltung frühzeitig an.

Da wir Veranstaltungen nicht inhaltlich beurteilen, arbeiten wir nach dem Prinzip "First Come, First Serve". Priorität hat in jedem Fall die Unterstützung der Curricularen Lehre. Bitte melden sie ihre Veranstaltungen spätestens drei (3) Wochen vor Beginn an. 

Wünschen Sie besondere Technik, die evtl. einen Aufbau im Raum nötig macht, planen Sie bitte einige Extra-Stunden für uns bei der Raumbuchung ein.

Kontakt

Kontakt

Medientechnik Hotline

Sie erreichen uns in den Semesterferien Mo.-Fr. von 08:00-16:00 Uhr und während des Semesters von 08:00-18:00 Uhr unter der Rufnummer 069/798-36111 - Bitte beachten Sie, dass wir Telefonische Support- und Beratungsanfragen ausschließlich unter dieser Nummer entgegen nehmen! Diese Rufnummer gilt für Campus Westend und Campus Riedberg.


Die Servicebereiche der HRZ-Medientechnik

Hs 150 100

Hörsaalbetreuung

Ob Vorlesung, Seminar oder Prüfung, wir unterstützen sie mit modernster Technik.

Event2 150 100

Veranstaltungsbetreuung

Ob 2 oder 2000 Teilnehmer, wir haben die richtige Technik und die Expertise für sie.

M2gu 150 100

Aufzeichnung & Streaming

Digitalisierung der Lehre - bei uns seit Jahren Praxis. Nicht nur bei Electures.

Vidyoinaction2

Videokonferenzen

Ob High-End Videokonferenz- raum, Desktop, Laptop, Tablet oder Handy, wir verbinden sie!


Thumbnail bauplanung150

Bauplanung

Wir planen zusammen mit renommierten Büros, PuB und dem hbm die Medientechnische Entwicklung an der Goethe-Uni.

Thumbnail schulung150

Schulung

Wir schulen Dozenten, Studierende und alle interessierten Mitarbeiter im Umgang mit der Medientechnik in Hörsälen und Seminarräumen.

Thumbnail produktion150

Medienproduktion

Endbearbeitung von A/V/C-Material bei komplexen Anforderungen nach Kundenwunsch.

Thumbnail misc150

Sonstige Dienstleistungen

Medientechnisch relevante Produktevaluation, Teststellungen, Prototypenkonstruktion, Netzwerk- und Signaltechnik etc.