CorelDraw

CorelDraw Portal Teaser

Was ist CorelDraw?

CorelDRAW Graphics Suite ist ein professionelles Werkzeug für Design, Layout und Bildbearbeitung. Zu den wichtigsten neuen und optimierten Funktionen zählen unter anderem, die Multi-Monitor-, 4K- und Real-Time Stylus-Unterstützung; der neue Corel Font Manager mit seinen vielseitigen Werkzeugen zur Schriftensuche, -Handhabung und –Organisation; neue Bildbearbeitungsfunktionen; und eine neu gestaltete, vollständig anpassbare Benutzeroberfläche.

Wer kann CorelDraw beziehen?

Alle Institute, Abteilungen etc., die vom HRZ über SLAs IT-Support beziehen, können die komplette Produktpalette beziehen. Wenden Sie sich dafür bitte an Ihre*n Systemadministrator*in.

Für Bereiche, die eine Selbstadministration der Rechner betreiben, ist der Bezug der Software nur direkt an der Lizenzstelle möglich. Hier ist nur der Bezug der Variante CorelDRAW Graphics Suite möglich, da uns Corel nur für diese Variante Seriennummern zur Verfügung stellt. Vorgesehen ist der Download der passenden EMEA-Version mit anschließender Aktivierung mit einem Lizenzkey. CorelDRAW Graphics Suite beinhaltet CorelDRAW, Corel PHOTO-PAINT und diverse Hilfsprogramme.

Was umfasst die CorelDraw Lizenz?

Die Corel Academic Site License umfasst das Nutzungsrecht folgender Programme:

  • CorelDRAW Graphics Suite
  • CorelDRAW Technical Suite
  • Corel Painter
  • Corel PaintShop Pro
  • Corel VideoStudio Essentials
  • Corel PDF Fusion
  • CorelCAD

Wie komme ich an die CorelDraw Lizenz?

Wenn das Gerät, auf dem Sie CorelDRAW verwenden wollen, ein Dienstgerät der Goethe-Universität ist, können Sie einen persönlichen Lizenzkey anfordern (als Nachweis dient die Inventarnummer). Senden Sie uns dafür bitte eine E-Mail an software@rz.uni-frankfurt.de mit den folgenden Angaben:

  • Vor- und Zuname:
  • Fachbereich und Institut:
  • Inventarnummer des Gerätes, auf dem die Software installiert wird:
  • Betriebssystem: Windows oder Mac?

Private Geräte können nicht lizenziert werden.

Eine Bestellung durch Hiwis ist leider nicht nicht zugelassen.

Download Link zur Software

Link zur Einzelaktivierungsanleitung

Wie installiere ich CorelDraw für Mac oder Windows?

Unter den folgenden Links finden Sie eine Anleitung für die jeweiligen Betriebssysteme.

Was muss ich bei der Nutzung von CorelDraw beachten?

  • Die Nutzung der gesamten CorelDraw Graphik Suite ist nur auf den Dienstrechnern der Goethe-Universität erlaubt. Eine Nutzung auf privaten Geräten ist unzulässig. Der Vertrag läuft bis Juni 2025, und die Nutzung der Produkte ist an die Vertragslaufzeit geknüpft.
  • Die Universität als Lizenzhalter ist vertraglich dazu verpflichtet, eine vertragskonforme Nutzung der Software sicherzustellen. Daher ist in manchen Bereichen nur der Einsatz von CorelDRAW Graphics Suite möglich. 
  • Dies liegt an den technischen Bedingungen der Bereitstellung der Software: Die Programme werden entweder als voraktivierte Pakete bereitgestellt oder mit Einzelkeys aktiviert. 
  • Corel stellt uns Einzelkeys nur für CorelDRAW Graphics Suite zur Verfügung. 
  • Die Einzelaktivierung mittels Key ist für Bereiche mit Selbstadministration vorgesehen, um Vertragsverstöße durch ausseruniversitäre Streuung zu verhindern.

Wen kann ich bei Fragen oder Problemen mit CorelDraw kontaktieren?

Für weitere Fragen bezüglich der Lizenzierung können Sie sich an folgende E-Mailadresse wenden:

software@rz.uni-frankfurt.de

Kontakt

Gruppe Software@RZ:


Software-und Lizenzverwaltung für das HRZ.

Beratung zum Bezug von Lizenzen aus den Campus- und Rahmenverträgen für die Gesamtuniversität.

E-Mail: software@rz.uni-frankfurt.de