Digital unterstützte Lehre

+++ Aktueller Hinweis für Lehrende: Hybride Veranstaltungen in Seminarräumen und Hörsälen +++

Livestream (inklusive Aufzeichnung)

  • Die HRZ Medientechnik kann aus gut 100 Räumen am Campus Westend und Riedberg Livestreams anbieten (Liste der geeigneten Räume). 
  • Dabei sind die Kapazitäten begrenzt. Wir benötigen deshalb in jedem Fall von Ihnen eine Vorabanmeldung per E-Mail!
  • Mit einem solchen Livestream können Sie für Studierende eine Teilnahme in Ihrer Lehrveranstaltung anbieten, ohne dass die Teilnehmenden vor-Ort am Campus sein müssen. In der Regel werden Ton, Präsentation (PPT, Dokumentenkamera) und Videobild (Dozent*in, Tafelanschrieb, Bench) übertragen. Einschränkungen sind möglich. 
  • Der Livestream bietet keinen audiovisuellen Rückkanal für Interaktion und Fragen, diese können per Mail gesendet werden.

Webkonferenz

  • Bitte beachten Sie, dass die Webkonferenz Systeme Zoom, BigBlueButton, Skype, Teams, Webex etc. nicht mit der vorhandenen MT-Infrastruktur in den Uni-Gebäuden kompatibel sind! 
  • Wenn Sie diese Tools in mit MT-ausgestatteten Seminarräumen nutzen möchten, müssen Sie hierfür mitgebrachte Hardware (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) sowie ein zusätzliches Soundsystem (Lautsprecherboxen und Mikro) verwenden. Die Dozenten-PCs sind momentan hierfür nicht geeignet.
  • Wir danken für Ihr Verständnis und unterstützten Sie in diesem Sinne gerne bei der Planung Ihrer Veranstaltung!


> Mehr Informationen (HRZ-Medientechnik)

Zentrale Lernplattform OLAT - Blended Learning

Über die Lernplattform Online Learning and Training (OLAT) können Sie als Dozent*in zusätzlich zu Ihrer Lehrveranstaltung einen Kurs mit Textdokumenten, Präsentationen, Link- und Literaturlisten sowie Aufgaben erstellen. Zudem gibt es Foren und andere Austauschmöglichkeiten mit den Studierenden.

Webkonferenzen mit Zoom - Lehrveranstaltungen online

Als Dozent*in können Sie sich über Ihren HRZ-Account beim Webkonferenzdienst Zoom anmelden, um darüber eine Lehrveranstaltung an der Goethe-Universität anzumelden. Die Zoom-Lizenzen sind ausschließlich für Lehrzwecke gedacht. Für Meetings, vertauliche Gespräche und Prüfungen wählen Sie bitte den Videokonferenzdienst Vidyo.

Webkonferenzen mit BigBlueButton - Lehrveranstaltungen online

Ab dem WS 2021/22 gibt es ein neues Web- bzw. Videokonferenzsystem mit ähnlichen Funktionen wie Zoom, einer insgesamt guten Usability und einem hohen Datenschutz (DSGVO-konform). Diese Webkonferenzplattform heißt BigBlueButton (BBB).

Als Dozent*in können Sie sich über Ihren HRZ-Account beim Webkonferenzdienst BigBlueButton (BBB) anmelden, um darüber eine Lehrveranstaltung (Vorlesung, Seminar, Übung, Kolloqium etc.) an der Goethe-Universität anzubieten. Für online Meetings, vertauliche Gespräche, Gremiensitzungen und Prüfungen können Sie ebenfalls BBB wählen.

GU Videoportal - Vorlesungsaufzeichnungen

Über das Videoportal können Sie Studierenden Vorlesungsaufzeichnungen zur Verfügung stellen. Diese Videos werden von Ihnen selbst über das Video- und Präsentationstool MyMediasite selbst erstellt; oder vor-Ort am Campus Westend oder Riedberg nach Terminvereinbarung aufgezeichnet. Letztere Option ist in der Corona Krise aber nur bedingt möglich.

MyMediasite - Video- und Präsentationstool

Als Dozent*in bzw. Mitarbeiter*in der Goethe-Universität können Sie das Tool „Mediasite Desktop Recorder“ (siehe http://videoportal.uni-frankfurt.de/upload) nutzen. Damit lassen sich zu Hause oder im Büro Präsentationen direkt am PC/Laptop anfertigen. Auf Wunsch mit Video, Ton und Folien gleichzeitig und synchron. Sie können sich ganz einfach mit Ihrem HRZ-Account (Login und Passwort) anmelden. Eine extra Freischaltung durch die MT-Medientechnik ist nicht erforderlich!

E-Prüfungen - Online Klausuren

Elektronische Prüfungen finden auf dem Campus Westend in kleinem Rahmen statt, streng geregelt nach RKI-Vorgaben. Darüber hinaus ist es möglich, die Prüfungen vom Homeoffice aus durchzuführen beziehungsweise an ihnen von zuhause aus teilzunehmen. Fachbereiche und Prüfungsämter können sich bei Fragen zur Organisation elektronischer Prüfungen mit LPLUS an das HRZ-E-Prüfungsteam wenden.

Kontakt

HRZ Digital unterstützte Lehre


KOMPETENZZENTRUM LERNSYSTEME

Lernplattform OLAT & E-Learning Szenarien

E-Mail: lernsysteme@rz.uni-frankfurt.de

Erreichbarkeit: Mo. – Fr.: 9 – 12 und 13 – 16 Uhr


HRZ-MEDIENTECHNIK

Videokonferenzen mit Vidyo & Video E-Learning-Szenarien mit Mediasite

E-Mail: mt-support@uni-frankfurt.de

E-Mail: videoportal@uni-frankfurt.de

Telefon: (069) 798 36111

Webkonferenzen & online Seminare mit (Zoom)

E-Mail: zoom-support@uni-frankfurt.de

Erreichbarkeit: Mo. – Fr.: 9 – 12 und 13 – 16 Uhr


E-PRÜFUNGEN

Nils Beckmann

E-Mail: e-pruefungen@rz.uni-frankfurt.de

Telefon: 069/798-17312

Leonhard Kleinwächter

E-Mail: e-pruefungen@rz.uni-frankfurt.de

Telefon: 069/798-17318

GU Portal Virtuelle Lehre