HRZ-Blog ​​ ​​​​​​ ​​ – März 2020

 


Bisher konnten sich Mitarbeitende und Studierende nur mit Ihrer Kartennummer auf der Goethe Card und dem sogenannten "Bibliothekspasswort" an den Rechnern der Bibliotheken in der Universität anmelden. Ab März 2020 können sich dann alle Mitarbeitenden und Studierenden in den Bibliotheken der Goethe-Universität mit HRZ-Account anmelden. Dadurch ergeben sich verschiedene Erleichterungen und neue Möglichkeiten für die User. Dies gilt für die meisten Webdienste und insbesondere für die föderierten Bibliotheksdienste, die eine Mitgliedschaft in der DFN-AAI voraussetzen, wie beispielsweise die DFN-Videokonferenz. Ausgenommen ist die Fernleihe in den Bibliotheken.